• Beratungsgesspräch 062 756 24 12
  • Portofreie Lieferung ab CHF 120.00
  • Wir bilden aus!
  • Schnelle Bestellabwicklung
  • Ladenshop & Onlineshop
  • Beratungsgesspräch 062 756 24 12
  • Portofreie Lieferung ab CHF 120.00
  • Wir bilden aus!
  • Schnelle Bestellabwicklung
  • Ladenshop & Onlineshop
Aurora Pharma Spagyrik Antimon 30ml Pick-Me-UP

Aurora Pharma Spagyrik Antimon 30ml Pick-Me-UP

CHF 64.00

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

Antimon – Antimonium

Fördert die Giftausscheidung und wirkt stark regenerierend auf alle Organe und Gewebe.

Anwendungsmöglichkeiten

Körperlich:

Entgiftend, stark regenerierend auf alle Organe und Gewebe, hat eine spezifische Wirkung auf die Haut, den Magen und die Verdauung
Antimonium wirkt gegen das saturnale Prinzip, das heisst er ist hilfreich bei chronischen und abbauenden Prozessen
Reguliert die Verdauung, bei Hautkrankheiten, Ausschlägen, Ekzemen, mildernd bei Juckreiz, Urticaria
Lindert arthritische Schmerzen, sowie Rheuma und Gicht
Unterstützend bei Magenschmerzen, Übelkeit, Brechreiz, Blähungen und Aufstossen
Regulation der Verdauung, fördert Ausleitung über den Darm
Erzielt allg. Verbesserung bei diversen Hauterkrankungen (unreine Haut, Furunkel), übermässiger Hornhautbildung (hornige Warzen, Hühneraugen)
Dr. Th. Kerckringii (Triumphwagen) rühmt es als bestes Mittel zur Prophylaxe gegen Apoplex

Unterstützend bei allen Steinleiden

Seelisch:

Aufhellend bei Depression und Melancholie
Hilft, dass persönliche Interessen und höhere Ideale in Einklang zu kommen
Hilft Gefühle zu kontrollieren, Gewohnheiten, Ersatzbefriedigungen aufzugeben
Fördert sachlich, vernünftiges Denken, hilft begrenzte Vorstellungen und belastende Gefühle zu überwinden
Erleichtert der inneren Stimme zu folgen

Planet: Erde

Chakra: Wurzel- und Stirnchakra

Dieses Arzneimittel darf gemäss dem schweizerischen Heilmittelgesetz nicht versandt werden. Sie können es bequem über Pick me up reservieren und ohne Rezept in unserer Drogerie abholen. Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage. Bei Arzneimitteln ohne Packungsbeilage: Lesen Sie die Angaben auf der Packung, oder fragen Sie unsere Drogisten & Drogistinnen.