• Beratungsgesspräch 062 756 24 12
  • Portofreie Lieferung ab CHF 120.00
  • Wir bilden aus!
  • Schnelle Bestellabwicklung
  • Ladenshop & Onlineshop
  • Beratungsgesspräch 062 756 24 12
  • Portofreie Lieferung ab CHF 120.00
  • Wir bilden aus!
  • Schnelle Bestellabwicklung
  • Ladenshop & Onlineshop
Aurora Pharma Spagyrik Beinwell 30ml Pick-Me-UP

Aurora Pharma Spagyrik Beinwell 30ml Pick-Me-UP

CHF 39.90

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

Beinwell/Wallwurz – Symphytum officinale

Die Wurzel des „Knochenheiler“ oder auch „Schmerzwurz“ wurde früher frisch geschabt und direkt auf Wunden als Pflaster aufgetragen. Die Pflanze wird auch Wallwurz genannt. Der Name kommt vom althochdeutschen: „Bein“ von Gebeine, Knochen und „well“ von wallen, zusammenwachsen. Der botanische Gattungsname aus dem griechisch, Dioskurides: Symphytum, symphein bedeutet zusammenwachsen, vereinigen, verbinden. Durchtrennt man die Wurzeln, wachsen diese wieder zusammen. Diese Signatur der Pflanze zeigt ihre starke Regenerationskraft.

Botanik

Beinwell gehört zu den Rauhblattgewächsen, Boraginaceae. Sie wachsen bevorzugt an feuchten Standorten wie Flussläufe oder feuchte Gräben. Die ausdauernde, mehrjährige Pflanze wird bis zu einem Meter hoch. Sie bildet einen kräftigen Wurzelstock mit bis zu 3 m starken Wurzeln. Die Blätter sind stengelumfassend schmal, bis 20 cm lang und steif-borstig behaart. Die unteren Blätter weisen einen Stiel auf, obere direkt am Stengel sitzend. Blütezeit ist von Mai bis August. Die fünfblättrigen, blaulila oder weissen Blüten sitzen an spiralig aufgerollten Stielenden.

Anwendungsmöglichkeiten

Körperlich:

Knochenerkrankungen mit heftigen Schmerzen, Brüchen, Verletzungen, Verstauchungen, Verrenkungen, Zerrungen, Prellungen, Quetschungen, Schwellungen, Knochenhautentzündungen, Blutungen, Blutergüsse, schlecht heilende Wunden, Sehnenscheiden- und Schleimbeutelentzündungen, Gelenkentzündungen, Furunkeln, Fersenrissen, Venenentzündungen, fördert gute Vernarbung, verhärtete Muskeln, Verspannungen, Arthrose

Fördert Zusammenwachsen gebrochener Knochen, wundheilende und- reinigende Eigenschaften, regenerationsfördernde Eigenschaften, entzündungshemmend, lokal reizmildernd

Enthält grosse Mengen Schleim und Gerbstoffe, diese wirken bei Magen- und Darmentzündung, Geschwüre im Magen-Darmtrakt, übersäuerter Magen

Die enthaltende Kieselsäure wirkt formend und festigend auf das weiche Bindegewebe, Haare, Haut und Nägel. Bänder, Sehnen werden gestärkt, aufgebaut, sie löst Schwellungen und Blutergüsse auf

Medizinisch verwendet wird die frische oder getrocknete Wurzel, aber auch das blühende Kraut. Der wundheilungsfördernde Allantoningehalt der Wurzel ist von Januar bis März am höchsten. Beinwell weist den höchsten Allantoningehält im Pflanzenreich auf. Natürliches Allantonin hat eine viel stärkere Heilwirkung als synthetisches. Allantonin fördert Zellneubildung, Regeneration von Gewebe und entzündeter Schleim- und Knochenhaut, Zusammenwachsen des Knochens, regt Bildung des Kallus (Ersatzknochen) an, steigert lokale Durchblutung, Cholin dichtet Gefässe ab, reduziert Gewebeflüssigkeitsaustritt, fördert besserer Durchblutung,

Seelisch:

Verleiht Erdung

Planet:
Saturn

Zusammenfügende, festhaltende, verhärtende Kräfte, eine harte, rauhe Blattoberfläche, dunkles Grün, Blüten nicht zum Licht hin geöffnet lassen Saturnsignatur erkennen.

Dieses Arzneimittel darf gemäss dem schweizerischen Heilmittelgesetz nicht versandt werden. Sie können es bequem über Pick me up reservieren und ohne Rezept in unserer Drogerie abholen. Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage. Bei Arzneimitteln ohne Packungsbeilage: Lesen Sie die Angaben auf der Packung, oder fragen Sie unsere Drogisten & Drogistinnen.