• Beratungsgesspräch 062 756 24 12
  • Portofreie Lieferung ab CHF 120.00
  • Wir bilden aus!
  • Schnelle Bestellabwicklung
  • Ladenshop & Onlineshop
  • Beratungsgesspräch 062 756 24 12
  • Portofreie Lieferung ab CHF 120.00
  • Wir bilden aus!
  • Schnelle Bestellabwicklung
  • Ladenshop & Onlineshop
Aurora Pharma Spagyrik Weidenröschen 30ml Pick-Me-UP

Aurora Pharma Spagyrik Weidenröschen 30ml Pick-Me-UP

CHF 39.90

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

Weidenröschen / Epilobium parviflorum

Ende des 19. Jahrhunderts war das Weidenröschen noch eine regelmässig verwendete Heilpflanze, dies ist ersichtlich durch Aufführungen in alten Kräuterbüchern. Dann vergass man jedoch die Heilkraft dieser Pflanze. Erst in den 70er Jahren machte Maria Treben das Weidenröschen wieder bekannt.

In Europa wurde das Weidenröschen früher verwendet, um den Blitz abzuwehren.

Als sogenanntes Bettstrohkraut stopften es Wöchnerinnen zusammen mit anderen Kräutern nach der Geburt in die Matratze, um so das Befinden von Mutter und Kind zu verbessern.

Schamanen mancher Indianer-Stämmen Nordamerikas benutzten das Weidenröschen zusammen mit anderen Pflanzen zum Räuchern oder Rauchen, um in eine Trance zu fallen, die ihnen bei der Heilung von Krankheiten helfen sollte.

Botanik

Die mehrjährige Pflanze wird bis zu 60 cm hoch. Sie überwintert mit einer bodennahen Rosette. Aus dieser wächst ein runder Stengel, an dem längliche, gegenständige Blätter mit leicht gezähntem Rand wachsen. An der Spitze der Stengel erscheinen ab Juli kleine rosafarbene Blüten. Die vier Blütenblättern sind in der Mitte eingekerbt. Die Blüten wachsen in Traubenform auf schmalen Schoten. Die schmalen Schoten springen auf und entlassen zahlreiche Samen, die an baumwollartigen Fasern wachsen.

Das Kleinblütige Weidenröschen liebt feuchte Standorte wie Flussufer, Auwälder, Sümpfe, feuchte Bergwiesen oder feuchte Waldlichtungen. ES kommt aber auch in Gärten und auf Schuttplätzen vor.

Das kleine Weidenröschen ist in den gemässigten Zonen in Europa und Nordamerika heimisch.

Anwendungsmöglichkeiten

Körperlich:

Entzündungshemmend, bei Prostatabeschwerden und damit verbundenen Harnstörungen, Beschwerden der Harnorgane wie Blasenentzündung

Die Hauptwirkung des Weidenröschens ist sein günstiger Einfluss auf die Prostata, wirkt gegen Prostata-Vergrösserung und bei Prostata-Entzündung

Planet:
Mars, Saturn

Dieses Arzneimittel darf gemäss dem schweizerischen Heilmittelgesetz nicht versandt werden. Sie können es bequem über Pick me up reservieren und ohne Rezept in unserer Drogerie abholen. Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage. Bei Arzneimitteln ohne Packungsbeilage: Lesen Sie die Angaben auf der Packung, oder fragen Sie unsere Drogisten & Drogistinnen.